Geborgenheit in Ihrem Zuhause
Pflegedienst Badenstedt

Salzweg 14
30455 Hannover

24 Std erreichbar unter:

0511 700 313 73

  • Ein Fehler ist aufgetreten – der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Versuche es später noch einmal.

Häusliche Pflegedienste

Häusliche Pflegedienste, die auch unter den Bezeichnungen ambulante Pflegedienste oder Hauskrankenpflege laufen, sind die Anbieter von Krankenpflege, die im Zuhause eines Pflegebedürftigen stattfindet. Die häuslichen Pflegedienste kümmern sich je nach Hilfe- und Pflegebedarf um die Versorgung von Pflegebedürftigen sowie um weitere Maßnahmen, sofern diese notwendig werden.

Häusliche Pflegedienste und ihre Aufgaben

Abhängig vom Hilfebedarf der betroffenen Person und der jeweiligen Pflegestufe kommen häusliche Pflegedienste unterschiedlich oft zum Patienten nach Hause. Dies kann zwischen Besuchen, die mehrmals täglich stattfinden, und einem Besuch alle paar Tage im Monat variieren.

Zu den Aufgaben des häuslichen Pflegedienstes zählen Tätigkeiten wie Hilfe bei der Nahrungsaufnahme, bei der hygienischen Versorgung wie Toilettengang und Waschen oder beim An- und Ausziehen. Darüber hinaus ist eine Aufgabe des häuslichen Pflegedienstes in der Mobilisierung der pflegebedürftigen Person. Entsprechend wird beim Laufen, beim Einkaufen und beim Aufrichten im Bett Hilfestellung geleistet.

Zudem gibt es häusliche Pflegedienste, die sich auf bestimmte Behandlungen spezialisiert haben. Beispielsweise übernehmen solche Pflegedienste die Pflege von Beatmungspatienten oder von dementen Patienten.

Häusliche Pflegedienste – das Ziel

Entsprechend des Prinzips der Pflegeversicherung soll die ambulante Pflege immer erfolgen bevor eine stationäre Versorgung in Betracht gezogen wird. Ambulante Dienste sollen dazu beitragen, einen Aufenthalt in einem Pflegeheim zu verhindern oder zumindest hinauszuzögern. So erhalten pflegebedürftige Menschen die Möglichkeit, möglichst lange in der vertrauten Umgebung zu verbleiben.